Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge von “afrika.info”

Changing Perceptions. Die Nachrichtenagentur und Unternehmensberatung setzt sich seit dem Jahr 2007 für eine differenzierte Wahrnehmung von Afrika ein.

Mit Baobab-Früchten zum eigenen Haus

Nachdem sie viele Jahre in Kenia gelebt und gearbeitet hatten, kehrten Milagre Nuvunga und ihr Ehemann Andrew Kingman nach Mosambik zurück. Dort gründeten sie das Unternehmen Baobab Products Mozambique (BPM), das Baobab-Pulver und Baobab-Öl herstellt und verkauft. Von BPM haben bereits tausende Frauen profitiert. 

Atempause für Impfungen nutzen 

Afrikanische Länder erleben alle sechs Monate eine Spitze an Corona-Infektionen. Das zeigt ein neuer Bericht des Tony Blair Institute for Global Change. Die Zeit dazwischen müsse besser genutzt werden, um sich auf neue Varianten vorzubereiten, fordern die Autoren.

Grenzenloses Zahlungssystem

Fidelis Adele, der CEO von “Solid Graphics” aus Freetown, bestellte  im letzten September einige Drucker in Nigeria. Zusätzlich zum Bestellwert von 10.000 US-Dollar musste er Spesen in Höhe von 165 US-Dollar in Kauf nehmen.