Newsroom: Afrika auf allen Kanälen

Korrespondentennetzwerk in Afrika

Näher dran. Für afrika.info haben bislang mehr als 150 afrikanische Korrespondenten aus fast allen Ländern des Kontinents berichtet. Im Newsroom lesen Sie regelmäßig neue Beispielbeiträge aus diesem Netzwerk. Wenn Sie Interesse an einer Wiederveröffentlichung unserer Beiträge haben, treten Sie bitte mit uns in Kontakt

Afrika: Internet-Abschaltungen auf dem Vormarsch

2016 kam es in sechs Ländern zu vorsätzlichen Shutdowns

Von Jonathan Rozen* | 07.09.2017

New York (IPS/afr). "Das Internet ist für den Journalismus wie die Luft zum Atmen", sagt Befeqadu Hailu, ein äthiopischer Journalist und Mitglied des Blogger-Netzwerks Zone 9. Hailu wurde im April 2014 verhaftet und wegen Terrorismus angeklagt. "Ohne das Internet ist der moderne Journalismus nichts”, betont er.

Ägypten: Auch Militärregime beschneidet Pressefreiheit

Muslim-Bruderschaft ein Tabuthema

Von Jonathan Rozen | 03.03.2014

New York. Drei prominente Journalisten des englischen Dienstes von Al Jazeera müssen sich in Ägypten vor Gericht verantworten. Die Berichterstatter waren Ende des vergangenen Jahres - wenige Wochen vor dem dritten Jahrestag des Beginns der ägyptischen Revolution - in ihrem Hotel in Kairo festgenommen worden. Der nächste Gerichtstermin ist für den 5. März anberaumt.