Beiträge von afrikanischen Journalisten

Korrespondentennetzwerk in Afrika

Näher dran. Für afrika.info haben bislang mehr als 150 afrikanische Korrespondenten aus fast allen Ländern des Kontinents berichtet. Im Newsroom lesen Sie regelmäßig neue Beispielbeiträge aus diesem Netzwerk. Wenn Sie Interesse an einer Wiederveröffentlichung unserer Beiträge haben, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

Ägypten: Verfolgt und rechtlos

Schiiten werden nach der Revolution verstärkt schikaniert

Von Cam McGrath | 08.05.2013

Kairo. Die Menschenmenge, die in dem Kairoer Viertel Baba El-Shaariya das Haus des Schiiten Mohamed Nour umstellt hat, schlägt aggressive Töne an. Sie wollten die Ägypter gegen die religiösen Überzeugungen der Schiiten "immunisieren", erklären die Protestierenden. Ansonsten drohe sich die schiitische Doktrin "wie ein Krebsgeschwür" über das ganze Land auszubreiten.