Beiträge von afrikanischen Journalisten

Korrespondentennetzwerk in Afrika

Näher dran. Für afrika.info haben bislang mehr als 150 afrikanische Korrespondenten aus fast allen Ländern des Kontinents berichtet. Im Newsroom lesen Sie regelmäßig neue Beispielbeiträge aus diesem Netzwerk. Wenn Sie Interesse an einer Wiederveröffentlichung unserer Beiträge haben, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

Kenia: Kulturelle Barrieren überwinden

Ogiek-Frauen sorgen für sichere Zusatzeinkommen

Von Robert Kibet | 01.10.2014

Nakuru. Zwei Jahre ist es her, da lebte Mary Ondolo mit ihrem Mann und ihren neun Kindern in einer Hütte aus Lehm und Stroh. Inzwischen ist die Familie, die dem Ogiek-Volk von Jägern und Sammlern angehört, in ein Holzhaus umgezogen. Seit Ondolo im Rahmen eines Projekts mehrere Nutztiere und Gerätschaften erhalten hat, geht es der Familie gut. Vier Kinder studieren sogar an lokalen Universitäten.